Veranstaltungen

Der Pflichtbereich enthält 3 Module im Umfang von 42 Leistungspunkten. Dabei entfallen 30 Leistungspunkte auf die Abschlussprüfung, die aus Abschlussarbeit (schriftliche Masterarbeit) und Kolloquium besteht.

Zum Wahlpflichtbereich gehören Module im Umfang von 42 Leistungspunkten aus den vorgegebenen Modulkatalogen "Elektrotechnik", "Spezialisierung Informatik", "Überblick Informatik" und "Ergänzung Informatik".

Im Wahlbereich ist ein Modul im Umfang von 6 Leistungspunkten zu belegen, das aus dem nicht-technischen Modulangebot der Fakultät oder dem gesamten Modulangebot der Universität gewählt werden kann.