Rostocker Informatik-Professorin für herausragende Leistungen geehrt

Institut für Informatik
Von links nach rechts: Pierre L'Ecuyer (Repräsentant des Auswahlkomitees), Adelinde Uhrmacher, Bjoern Johannson (General Chair der WSC 2018)

Gegründet im Jahr 1969, verleiht die Association for Computing Machinery (ACM) Special Interest Group (SIG) on Simulation and Modeling (SIM) seit 2007 den ACM SIGSIM Distinguished Contributions Award, welcher Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen für ihre Beiträge auf dem Gebiet der Modellierung und Simulation ehrt. Auf der traditionsreichen 51. Winter Simulation Conference (WSC) in Göteburg erhielt Frau Prof. Adelinde Uhrmacher diese internationale Auszeichnung in der Modellierung und Simulation.

Insgesamt wurden bisher 10 Preisträger geehrt. Frau Prof. Adelinde Uhrmacher ist die erste weibliche Preisträgerin. In der Begründung des Auswahlkomitees wurden ihre wissenschaftlichen Leistungen, z.B. in der Entwicklung formaler Modellierungssprachen, hervorgehoben. Aber auch ihr Einsatz als Herausgeberin der Transaction of Modeling and Computer Simulation of the ACM, als Mitglied der ACM Task Force on Data, Software and Reproducibility in Publications, als Programchair der Winter Simulation 2012, und als Mentorin von 18 unter ihrer Betreuung abgeschlossenen Promotionen wurde gewürdigt.

„Ich fühle mich sehr geehrt, diese höchste Anerkennung für die fachliche Leistung, welche die ACM SIGSIM verleiht, zu erhalten und insbesondere als erste Frau diesen Preis entgegennehmen zu dürfen“, freut sich Frau Prof. Uhrmacher.

Prof. Dr. rer.nat habil. Adelinde M. Uhrmacher wurde 1961 geboren. Nach dem Studium der Informatik in Koblenz arbeitete sie in der Forschungsgruppe Umweltsystemanalyse der Universität Kassel, bevor sie mit einem Postdoktorandenstipendium der Alexander von Humboldt Stiftung zur University of Arizona, USA wechselte. Von 1994 bis 2000 forschte sie an der Universität Ulm, an der sie auch ihre Habilitation in der Informatik abschloss. Seit 2000 ist sie Professorin am Institut für Informatik der Universität Rostock und Inhaberin des Lehrstuhls für Modellierung und Simulation (https://mosi.informatik.uni-rostock.de/).

Die ACM SIGSIM ist das Netzwerk aller Informatiker und Informatikerinnen auf dem Gebiet der Modellierung und Simulation weltweit (https://www.acm-sigsim-mskr.org/).


Zurück zu allen Meldungen