Minister Pegel besucht Institut für Informatik

Institut für Informatik
Minister Christian Pegel, Matthias Wißotzki, Foto: Alke Martens

Die digitale Revolution ist in Mecklenburg-Vorpommern ein Thema von herausragender Bedeutung. Am 6. Oktober informierte sich Christian Pegel, Minister für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung, über das Spektrum von Forschungsthemen im Institut für Informatik. Als größte universitäre Forschungseinrichtung im Bereich Informatik in Mecklenburg-Vorpommern kommt unserem Institut hier eine besondere Verantwortung zu.


Zurück zu allen Meldungen