Hat-Trick bei der Konferenz PETRI NETS 2018

Lehrstuhl Theoretische Informatik

Alle drei eingereichten Beiträge des Lehrstuhls für Theoretische Informatik wurden in das Programm der Konferenz PETRI NETS (im Juni 2018 in Bratislava) aufgenommen. Ein Beitrag stellt die neuesten Entwicklungen in dem seit Längerem erfolgreichen Verifikationswerkzeug LoLA vor. Die beiden anderen Artikel markieren den Einstieg der Gruppe in das Thema "Synthese von Petrinetzen", wodurch das Forschungsprofil des Lehrstuhls erheblich erweitert wird. PETRI NETS ist eine der traditionsreichsten internationalen Konferenzen für die Theorie nebenläufiger Systeme.


Zurück zu allen Meldungen